.17 Carbine

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
.17 Carbine
30carbine.jpg
.17 Carbine, .20/30 Carbine, .30 Carbine
Allgemeine Informationen
Kaliber
Hülsenform Randlos mit Ausziehrille
Entstanden Anfang der 1940er Jahre
Konstrukteur Robert Schuetz
Mutterhülse .30 Carbine
Maße
Ø Hülsenschulter
Ø Hülsenhals
Ø Geschoss 4,37 mm (.172")
Hülsenlänge
Ø Patronenboden
Gewichte
Geschossgewicht
Technische Daten
Geschwindigkeit V100
Energie E100
max. Gasdruck
GEE

Die .17 Carbine ist die erste .17" Patrone und wurde Anfang der 1940er Jahre von Robert Schuetz dem Inhaber der Fa. The Schuetzen Gun Works in Middleton, Wisconsin durch Umformung der .30 Carbine entwickelt.

siehe auch: .17 Peewee

Weitere Bezeichnungen

  • .17/30 Carbine