.22 Velo Dog

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
.22 Velo Dog
22velo.png
.22 lfb, .22 Mag., .22 Velo Dog
Allgemeine Informationen
Kaliber
Hülsenform Randhülse
Entstanden 1894
Konstrukteur
Mutterhülse
Maße
Ø Hülsenschulter
Ø Hülsenhals
Ø Geschoss .225"
Hülsenlänge
Ø Patronenboden
Drall
Gewichte
Geschossgewicht
Technische Daten
Geschwindigkeit V100
Energie E100
max. Gasdruck
GEE

Die .22 Velo Dog wurde speziell für den von Charles-François Galand konstruierten, französischen Taschenrevolver Velo-Dog entwickelt.

Der Name ist eine Kombination von Velociped (ein alter Name für ein Fahrrad) und Hund, und war offenbar entwickelt, damit Radfahrer sich gegen Angriffe von Hunden verteidigen konnten.

Weitere Bezeichnungen

  • .225 Velo Dog
  • 5,5 mm Velo Dog
  • 5,6 mm Velo Dog
  • 5,75 mm Velo Dog
  • 5,8 mm Velo Dog
  • 6 mm Velo Dog
  • 5,5x30
  • 5,6x30
  • 5,75x30
  • 5,8x30
  • 6x30

Weitere Informationen