.277 GS

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
.277 Giani Special
277gs.jpg
Allgemeine Informationen
Kaliber 7x67
Hülsenform Randlos mit Ausziehrille
Entstanden
Konstrukteur Vittorio Giani
Mutterhülse 6,5x68
Maße
Ø Hülsenschulter
Ø Hülsenhals
Ø Geschoss 7,94 mm
Hülsenlänge 67,00 mm
Ø Patronenboden 13,00 mm
Drall
Gewichte
Geschossgewicht
Technische Daten
Geschwindigkeit V100
Energie E100
max. Gasdruck
GEE

Die .277 GS ist eine Wildcat-Patrone der beiden italienischen Büchsenmacher Sabatti und Manifattura Armi Giani. Dabei handelt es sich um eine auf .277" erweiterte 6,5x68.

Sie ist vergleichbar mit der ebenfalls in Italien entworfenen Wildcat-Patrone 6,5 mm SDG.


Weitere Bezeichnungen

  • .277 GS
  • .277 Giani-Sabatti
  • 7x67
  • XCR 07 067 BGC 040

Weitere Informationen

Municion .277 GS