.450 Marlin

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
.450 Marlin
4501marlin.jpg
Allgemeine Informationen
Kaliber 11,6x53
Hülsenform Gürtelhülse
Entstanden 2000
Konstrukteur
Mutterhülse .458 American
Maße
Ø Hülsenschulter
Ø Hülsenhals
Ø Geschoss 11,6 (.458")
Hülsenlänge 53 mm
Ø Patronenboden
Drall
Gewichte
Geschossgewicht
Technische Daten
Geschwindigkeit V100
Energie E100
max. Gasdruck
GEE

Während die .450 Marlin ballistisch der .45-70 ähnelt wurde sie nicht aus der .45-70 entwickelt, vielmehr wurde die .458 American, die auf der .458 Win. Mag. basiert entwickelt. Sie kann dennoch als moderne Version der .45-70 verstanden werden.

Somit ist sie für die Jagd auf amerikanisches Großwild (Grand Slam) auf mittlere Distanzen ausgelegt.

Die .450 Marlin bildet die Mutterhülse der .475 Marchel

Weitere Informationen

Literatur

  • Heigel, Hans: Röhrenfähig. .450 Marlin. In: Deutsches Waffen Journal, 5/2015, S. 104-105
  • Simpson, Layne: Layne Simpson's Shooter's Handbook. Krause Publications. p. 285., 2005
  • Taffin, John: "The .450 Marlin A Magnum In Disguise". Gun Magazine. Firearms Marketing Group. 2001.