5,6x52 R

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
5,6x52 R (.22 Savage)
Savage.jpg
.22 High Power, .250 Savage, .300 Savage, .303 Savage
Allgemeine Informationen
Kaliber 5,6x52
Hülsenform Rand
Entstanden 1912
Konstrukteur Charles Newton für
Arthur Savage
Mutterhülse .25-35 Win.
Maße
Ø Hülsenschulter
Ø Hülsenhals
Ø Geschoss 5,79 mm (.228")
Hülsenlänge 52,00 mm
Ø Patronenboden 12,50 mm
Drall
Gewichte
Geschossgewicht
Technische Daten
Geschwindigkeit V100
Energie E100
max. Gasdruck 2900 bar
GEE 170 m

5,6x52 R, auch bekannt als .22 Savage oder .22 Savage High Power.

Die 5,6x52 R bildet die Mutterhülse der .22 K-Savage, .22 Marciante Blue Streak, .22 Savage HP Ackley Imp., 6x52 R Bretschneider, .25/22 Savage Ashurst

siehe auch: 5,6x52 Tesching

Weitere Bezeichnungen

  • .22 Savage High Power Rifle
  • 5,56x52 R Savage
  • .22 Savage
  • .22 High Power
  • DWM 387
  • DWM 536
  • DWM 545
  • DWM 545A

Weitere Informationen

Ballisticstudies - .22 Savage

Literatur