Edelwild

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Edelwild:

  • 1. veralteter Sammelbegriff für alles Wild, das nicht zum Raubwild zählt.
siehe auch: Edel
siehe auch: Edelvögel
siehe auch: Nutzwild
siehe auch: Raubwild
  • 2. veraltet für Rotwild, Damwild und Elchwild
  • 3. soviel wie Hirsch

Literatur

  • Bose, Carl Adam Heinrich von: Neues allgemein praktisches Wörterbuch der Forst- und Jagdwißenschaft nebst Fischerey. Band 1, 1808, S. 129
  • Günther, J. O. H.: Vollständiges Taschen-Wörterbuch der Jägersprache. Für Jäger und Jagdfreunde. Jena, 1840