Hülse

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Hülse ist :

Die Hülse nimmt in ihrem Inneren das Treibladungsmittel, in ihrem Boden den Zünder und über den Hülsenmund das Geschoss auf.
In der Schußentwicklung übernimmt die Hülse die Aufgabe, durch Lidern im Patronenlager die heissen, hochgespannten Gase daran zu hindern, durch den Verschluss auzutreten. Das Lidern benannte Abdichten geschieht, indem die Hülse sich durch den hohen Druck an das Patronenlager presst. Sind die Gase entspannt, federt die Hülse ein wenig in ihre Ausgangsposition zurück und kann über den Auszieher aus dem Patronenlager entfernt werden.
siehe auch: Hülsenformen
siehe auch: Kaliber

Weitere Informationen