Hackländer, Klaus

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Univ.Prof. Dipl.-Biol. Dr.rer.nat. Klaus Hackländer (* 1970 in Mannheim), Leiter des Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft der Universität für Bodenkultur Wien.
Studium der Biologie in Marburg mit Schwerpunkt Wildtierkunde. 1997 Dipl., 2001 Promotion.
Seit 2005 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des DJV.
Ab März 2008 leitet Hackländer den Universitätslehrgang Jagdwirt am Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft.

Preise und Auszeichnungen

Werke

  • Energiehaushalt, Thermoregulation und Reproduktion beim Europäischen Feldhasen (Lepus europaeus). Dissertation, Univ. Wien. 2001

Artikel

1999

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2008

2009

  • Jagd und Jäger. Das Bild der Jagd und Jäger in der Gesellschaft. In: Jagd in Tirol, 1/2009, S. 4-9
  • Patchwork Familien. In: Pirsch, 8/2009
  • / Arnold, Janosch: (2009) Alternativen zu bleihaltiger Munition in der Jagd. Zentralstelle der Österreichischen Landesjagdverbände, 17

2010

  • Grundlagen für ein nachhaltiges Niederwildmanagement. In: Niederwildsymposium zum Fasan und Feldhasen. (= Schriftenreihe des Landesjagdverbandes Bayern e.V., Band 18), 2010, S. 45-50 / Artikel zum download

2011

2012

2013

2014

2015

Literatur

Website

Prof. Dr. Klaus Hackländer