Sämmer, Hans

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hans Sämmer
Foto: Gudrun Greb

Hans Sämmer, (* 17. September 1933; † 28. März 2014), Deutsch-Langaar-Zwinger „vom Sämmenhof“, Züchter- und Führernadel in Gold.

Er führte neben dem DL auch noch andere Rassen erfolgreich. Besonders sei hier sein Langhaar-Teckelrüde "Bandit vom Farnbach" zu erwähnen, den er auf über 500 Nachsuchen und über 70 Sprengarbeiten am Fuchsbau geführt hat.

Führte über 200 x auf VGP und über 500 x auf Prüfungen abgesehen von Nachsuchen die Hans Sämmer bis ins hohe Alter mit seinen Hunden geleistet hat.

Er war u.a. auch als Ausbilder am Jagdhundehof Würzburg-Heidingsfeld tätig.

Weitere Informationen

Literatur


Gallery