Schulz, Walter

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Walter Schulz
Chefredakteur und Geschäftsführer der Zeitschrift "Deutsches Waffen-Journal".

Artikel

1989

  • Bunte Strecke. Revierreportage. In: Jäger, 10/1989, S. 64-67
  • Im fürstlichen Wald. Revierreportage. In: Jäger, 12/1989, S. 78-80

1990

  • Jäger gestalten historisches Jagdfest. Man muß sich etwas einfallen lassen ... . In: Wild und Hund, 12/1990, S. 46-47

1991

  • Zielfernrohre für Jagdwaffen. In: Deutsches Waffen Journal, 1/1991, S. 27-32
  • Die Marlin Firearms Company und ihre Unterhebelrepetierer. In: Deutsches Waffen Journal, 8/1991, S. 1158-1167
  • Das Repetiergewehr System Evans. In: Deutsches Waffen Journal, 9/1991, S. 1353
  • Blaser-Büchse im verkleinerten Maßstab. In: Deutsches Waffen Journal, 10/1991, S. 1508f.
  • Schießen und Bleibelastung. In: Deutsches Waffen Journal, 12/1991, S. 1806-1809

1992

  • "Bleifrei" unnötig. In: Jäger, 2/1992, S. 44-47
  • Grünland extensivieren: Veränderte Qualität. In: Wild und Hund, 16/1992, S. 11-12
  • Jagdoptik-Symposium. In: Deutsches Waffen Journal, 7/1992, S. 1099
  • Welche Ferngläser führen deutsche Jäger. In: Deutsches Waffen Journal, 11/1992, S. 1718-1725

1993

  • Die Geschichte der Firma Glock. In: Deutsches Waffen Journal, 8/1993, S. 1302-1306
  • Fauland und Wutti: Edle Jagdwaffen aus Meisterhand. In: Deutsches Waffen Journal, 10/1993, S. 1570-1575
  • Flintenlaufgeschosse in der Diskussion. In: Deutsches Waffen Journal, 10/1993, S. 1632f.
  • Vom Stift zum Meister. Berufsschule für Büchsenmacher. In: Deutsches Waffen Journal, 12/1993, S. 1942f.

1994

  • Neue Selbstladeflinte von Browning. In: Deutsches Waffen Journal, 8/1994, S. 1140
  • Wischo präsentiert Benelli-Flinten. In: Deutsches Waffen Journal, 8/1994, S. 1148

1996

  • Zeiss Super-Sehhilfen. 150 Jahre Unternehmen Carl Zeiss. In: Deutsches Waffen Journal, 11/1996, S. 1744-1747
  • Nischenboxer. Die Munitionsfabrik Lapua, Finnland. In: Deutsches Waffen Journal, 12/1996, S. 1972f.

1997

  • Die Goldmedaillenschmiede. Die Geschichte der Firma J. G. Anschütz GmbH, Ulm. In: Deutsches Waffen Journal, 8/1997, S. 1200-1204
  • Lebende Legende. Walther Gehmann vollendet sein 85. Lebensjahr. In: Deutsches Waffen Journal, 10/1997, S. 1540-1543

1998

2001

  • Frankonia Jagd: Jäger bleiben wichtigste Zielgruppe. In: Deutsches Waffen Journal, 12/2001, S. 55

2002

  • Lichtriesen. Minox bietet Jägern Rundumangebot. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2002, S. 75
  • Schön kompakt. Zielfernrohr Zenith 2,5-10 x 56. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2002, S. 76
  • Der Hersteller knurrte. Die erste Blaser R 93 mit Basküle aus Stahl. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2002, S. 52-55
  • Renommierte Marken. Jagdwaffen aus Baden-Württemberg genießen Weltruf. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2002, S. 32f.
  • ...sind schuldig schwere Pfund. Praxen waren vielseitig einsetzbares Jagdgerät. In: Deutsches Waffen Journal, 5/2002, S. 46-49
  • Nur für richtige Jäger. Praxen waren wohl als Durchschläger konzipiert. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2002, S. 84f.

2003

  • Der Weltruf blieb. Ferlacher Büchsenmacher konzentrieren sich auf edle Jagdwaffen. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2003, S. 26f.
  • Mehr Licht ins Dunkel. Zeiss präsentiert Neuheiten. In: Deutsches Waffen Journal, 2/2003, S. 68f.
  • Nordlicht. Sauer Stutzen 202: Freiliegender Lauf hat definierte Anlage. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2003, S. 40f.
  • Weitblick. Optik + Elektronik = nützliche Produkte. In: Deutsches Waffen Journal, 5/2003, S. 46f.
  • Blick ins Dunkel. Victory NV 5,6 x 62 T* macht die Nacht ein Stück weit heller. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2003, S. 74
  • Lichtstark. Nighthunter 8 x 56 XP bietet dank neuer Vergütung bessere Bildqualität. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2003, S. 75
  • Details im Blick. Duovid lässt sich von 10- auf 15-fache Vergrößerung. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2003, S. 70f.
  • Helles Bild. Das Kahles 2,5-10 x 50 ist auch bei Dämmerlicht sehr gut. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2003, S. 71
  • Die Rettung. Die neuen Inhaber von Kettner äußern sich zu ihren Zukunftsplänen. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2003, S. 12f.
  • Klar geknipst. Spektiv Televid 77 plus Leica Digitalkamera sind starkes Paar. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2003, S. 74f.
  • Für alle Fälle. Das neue Zeiss 3-12 x 56 ist (fast) universell einsetzbar. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2003, S. 77
  • Bis zu 10 Schuss. Pro und Contra: Unterhebelrepetierer als Nachsuchewaffe. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2003, S. 28f.
  • Punkt oder Kreuz in Rot. Zielfernrohre lassen sich mit Leuchtabsehen nachrüsten. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2003, S. 36-39
  • Hunstig ist Kind... Albrecht Kind GmbH feierte 150-jähriges Jubiläum. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2003, S. 96-98
  • Falschmeldung. Heckler & Koch P 2000 V5 erfüllt alle polizeilichen Anforderungen. In: Deutsches Waffen Journal, 12/2003, S. 20-23

2004

  • Scharfe Gläser. Leica und Schmidt & Bender präsentieren neue Produkte. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2004, S. 74f.
  • Leuchtender Vorsatz. Docter Point bringt Leuchtpunkt von außen aufs Absehen. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2004, S. 78f.
  • Kurz und schnell. Sauer 202 Forest bewährt sich in ihrer ersten Drückjagdsaison. In: Deutsches Waffen Journal, 2/2004, S. 38f.
  • Angriff in der 42er-Klasse. Zeiss präsentiert neue Ferngläser und überarbeitet Zielfernrohrlinie. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2004, S. 82-84
  • Dakota für Afrika. Der Großwildrepetierer im Kaliber .450 Dakota schießt gut und ist nicht zu schwer. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2004, S. 28-32
  • Für harte Kerle. Im Kaliber .338 Win. Mag. schlägt die Krieghoff Hubertus kräftig. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2004, S. 36f.
  • Farbtreu und randscharf. Zahlenwerte allein sind keine Qualitätskriterien bei Optik. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2004, S. 46-52
  • Durchblick und Klick. Elektronik hält in optischen Geräten Einzug. In: Deutsches Waffen Journal, 5/2004, S. 48-51
  • Falsche Panik. Weit über 95 % der Waffensprengungen sind munitionsbedingt. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2004, S. 72-75
  • Tiefenwirkung. Lapua Naturalis bewährte sich bei Tests auf hartes afrikanisches Wild. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2004, S. 76f.
  • Aufgeklärt. DEVA: R-93-Sprengung durch extrem überhöhten Gasdruck verursacht. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2004, S. 6
  • Attacke. Bushnell kämpft mit Modellfülle um Marktanteile in Europa. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2004, S. 50f.
  • Für Jagd und Sport. Blaser F3 zeigt exzellentes Rückstoßverhalten. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2004, S. 30-35
  • Augenschmaus. Ischler Stutzen von Hambrusch ist ein Kunstwerk. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2004, S. 36-39
  • Rasch prüfungstauglich. Gregor Schmidt-Colberg ist in England ausgebildeter Flintenlehrer. In: Deutsches Waffen Journal, 12/2004, S. 90-93

2005

  • Leichtgewicht. Modell Highland ist auf niederes Gewicht optimierte Sauer 202. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2005, S. 52f.
  • Für fünf Entfernungen. Kahles zeigt Vorserien-Modell. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2005, S. 74-75
  • Mit Oryx auf Elch. Norma hält mit seinen Büchsenpatronen in Europa 30% Marktanteil. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2005, S. 90-91
  • Victory plus Conquest. Zeiss Sports Optics präzisiert Produktphilosophie. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2005, S. 82-83
  • Aufgepilzt. Vom Naturalis gibt es eine Weitschuss-Variante. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2005, S. 94-95
  • Moderat und stark. Die 8,5x63 und 8,5x63 R sind 20 Jahre alt. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2005, S. 34-43
  • Blaser Gehörschutz Sonic Master 400. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2005, S. 40
  • Voere-Repetierbüchse LBW. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 134
  • Fußplatte für kombinierte Waffen. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 134
  • Neulich im Netz, Netzseiten zur Bleiproblematik bei Jagdmunition (pro und contra Jagd). In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 15
  • Mauser 03 Modell Afrika. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 132
  • Long-Range-Schießen mit Jagdwaffen. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 133
  • Gewehrriemen Safari Ching Sling von Galco. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 134
  • Digiscoping System von Nikon. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 134
  • AKAH mit Gewehrauflage aus Elchleder. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 135
  • Gegen den Trend. Büchsenmacher Andreas Schuler. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2005, S. 136-137
  • Nachtsichtgerät Minox NV 400. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2005, S. 61
  • Kopflampen für Einsätze in der Praxis. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2005, S. 61
  • Leica Geovid 8x56 BRF. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2005, S. 136
  • Fernglas Montana 7x42. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2005, S. 137
  • Aufs Korn genommen. Von Tests und Statistik. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2005, S. 15
  • Jagdwaffen von Max Ern. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2005, S. 142
  • Sportflinte Browning Cynergy. In: Deutsches Waffen Journal, 10/2005, S. 38
  • Durchdachte Konstruktion. Neues zugkalibriges Massivgeschoss von Brass Power Bullets. In: Deutsches Waffen Journal, 10/2005, S. 82-87
  • Licht geschluckt. Wie viel Licht Ferngläser durchlassen. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2005, S. 82-87
  • Danielas Welten. Betriebsreportage Johann Fanzoj, Ferlach. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2005, S. 132-136

2006

  • Sonderlösung. Leuchtabsehen - Flashdot - eingespiegelter Punkt. In: Deutsches Waffen Journal, 2/2006, S. 90-91
  • Klassiker neu belebt. DWM-Marke wiederbelebt. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2006, S. 122-125
  • Mehr als exklusiv. Peter Hofer fertigt Luxus pur. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2006, S. 134-139
  • Firma Nill mit Prototyp eines speziellen Sportflintenschaftes. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2006, S. 48
  • Super-Zoom. Zielfernrohr Schmidt & Bender mit neuem PM II. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2006, S. 60-61
  • Geburtstag. Walther feiert 120 Jahre Firmengeschichte. In: Deutsches Waffen Journal, 5/2006, S. 8-9
  • Sako-Repetierer MA 05 speziell auf Mitteleuropa zugeschnitten. In: Deutsches Waffen Journal, 5/2006, S. 132
  • Meisterhaft. Edle Waffen von Max Ern. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2006, S. 128-131
  • Universell. Repetierbüchse Mauser 03 in 8,5x63. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2006, S. 132-135
  • Entfernungsmesser von Leica mit 7facher Vergrößerung. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2006, S. 138
  • Für den Tag. Ferngläser Top-Modelle in 8x32. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2006, S. 122-125
  • Pirschfernglas von Pentax in der Mittelklasse. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2006, S. 137
  • Neulich im Netz, Firma Carl Walther. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2006, S. 9
  • Selbstladebüchse Merkel SR 1. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2006, S. 138
  • Benelli ARGO Comfortec mit verringertem gefühltem Rückstoß. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2006, S. 136
  • Erfahrungen mit dem Zeiss Diarange bei der Jagd in Afrika. In: Deutsches Waffen Journal, 11/2006, S. 136

2007

  • Bildqualität. Fernglas Scheinbarer und natürlicher Kontrast. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2007, S. 88-89
  • Vergünstigte Jagd auf Kudu. In: Deutsches Waffen Journal, 1/2007, S. 137
  • Lapua Naturalis 9,3x62 LR (Long Range). In: Deutsches Waffen Journal, 1/2007, S. 137
  • Neue Zielfernrohre von Swarovski mit Sechsfachzoom. In: Deutsches Waffen Journal, 2/2007, S. 136
  • Ruckzuck Präzisionsbüchse Heym Modell SR 30 Sport. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2007, S. 36-39
  • Immer Fleck Zielfernrohr Absehenschnellverstellung. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2007, S. 90-91
  • Hightech Fernglasfertigung Voraussetzungen für Qualität. In: Deutsches Waffen Journal, 3/2007, S. 92-93
  • Optronik IWA Neuheiten von Zeiss. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2007, S. 8-9
  • Allrounder Zielfernrohre Marktübersicht 1,5-6x42er. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2007, S. 134-136
  • Völlig neu Repetierbüchse Krieghoff Semprio. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2007, S. 150-151
  • Brenneke fertigt die Jagdgeschosse TIG und TUG selbst. In: Deutsches Waffen Journal, 4/2007, S. 152
  • Leicht und vielseitig, Repetierbüchsen in Mittelkalibern. In: Deutsches Waffen Journal, 6/2007, S. 124-131
  • Renommée, Betriebsreportage Heym Jagdwaffenfabrik. In: Deutsches Waffen Journal, 8/2007, S. 134-135
  • Verstärkt, Patrone 7x67 R Luyven. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2007, S. 130-131
  • Superleicht, Luxuswaffe Kugeldrilling von Johann Fanzoj. In: Deutsches Waffen Journal, 10/2007, S. 134-135
  • Blaser R93 in Take-Down-Version nach Ulrich. In: Deutsches Waffen Journal, 12/2007, S. 136

2012

  • Handspanner; Take-Down-Version. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2012, S. 126-129
  • Pilz wie ein X; Barnes als Vorreiter. In: Deutsches Waffen Journal, 9/2012, S. 140-142
  • Freie Wahl, Swarovski STX/ATX. In: Deutsches Waffen Journal, 10/2012, S. 132-133

2014

  • Revolution. Neues Zeiss Victory SF. In: Deutsches Waffen Journal, 7/2014, S. 132-135