Gewässer

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
(Weitergeleitet von Stillgewässer)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Gewässer ist in der Natur fließendes oder stehendes Wasser. Es ist in den natürlichen Wasserkreislauf eingebunden.

  • Stillgewässer (auch Standgewässer, Stehgewässer oder stehende Gewässer) sind natürliche oder künstlich geschaffene Gewässer, in denen keine oder nur eine geringfügige Fließgeschwindigkeit vorhanden ist.
Himmelsteich
Tümpel
Teich
Weiher
See
  • Fließgewässer ist in der Hydrologie ein Sammelbegriff für alle oberirdisch fließenden Gewässer, also Wasserläufe des Binnenlandes mit ständig oder zeitweilig fließendem Wasser. Es handelt sich um offene Gewässer.
Rinnsal
Bach
Fluss
Strom
siehe auch: Fischtreppe
siehe auch: Teichmönch
siehe auch: Teichüberlauf

Weitere Informationen

Literatur