Tragzeit

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tragzeit ist die waidmännische Bezeichnung für die Trächtigkeit oder Gravidität, d.h. dem Austragen der Nachkommen in der Gebärmutter (Tragsack) bei weiblichen Haarwild. Sie erstreckt sich von der Befruchtung bis zur Geburt.

siehe auch: Eiruhe
siehe auch: Scheinträchtigkeit
siehe auch: Trächtigkeit