AZWU

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Aktion zur Wiedereinbürgerung des Uhus wurde 1973 von Oswald von Frankenberg und Ludwigsdorf gegründet.

Die AzWU bestand aus verschiedenen regionalen Projektgruppen sowie einer Koordinations- und Geschäftsstelle. Die Leiter der Projektgruppen in Niedersachsen waren Albrecht Jacobs und Peter Mannes, in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zunächst Oswald von Frankenberg, seit 1978 Wilhelm Bergerhausen, im Saarland anfangs Ludwig Schwarzenberg, dann Artur Klimbingat.

Die Leitung der AzWU oblag Oswald von Frankenberg, nach dessen Tod 1986 Wilhelm Bergerhausen.

1990 wurde aus der Aktion zur Wiedereinbürgerung des Uhus die Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e. V.

siehe auch: Naturschutzprojekte der Jägerschaft