Abtragen

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abtragen,

  • 1. das Zähmen bzw. Abrichten des Beizvogels.
Früher nur für das Zähmen von Falken gebräuchlich, verdrängte es im Laufe des 19. Jahrhunderts den Begriff Abrichten
siehe auch: Abandonner
siehe auch: Abrichten
siehe auch: Abwachen
siehe auch: Affaiter
siehe auch: Autourserie
  • 2. das Abnehmen des Hundes von einer Fährte die er nicht weiter verfolgen soll.
siehe auch: Changieren

Literatur

  • Krünitz, Johann Georg: Oekonomische Encyklopädie oder allgemeines System der Staats- Stadt- Haus- und Landwirthschaft. 242 Bände. Berlin, 1773-1858, Band 1, S. 166 (1773)