African Professional Hunters Association

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche
Apha.jpg

Die African Professional Hunters Association wurde 1993 von 27 professionellen Großwildjägern u.a. Gerard Pasanisi, Robin A. Hurt und Tony Sanchez Arino gegründet.

Der Grund für seine Gründung war und ist, eine Abwehr gegen die rasch zunehmende Kommerzialisierung der Jagd-Safari mit der daraus resultierenden Fülle von unerfahrenen "PHs" und große Handelsunternehmen, deren häufige Mangel an Integrität und Erfahrung trübt den Ruf der Branche.

siehe auch: Namibia Professional Hunting Association
siehe auch: Professional Hunters Association of South Africa

Ziele

  • Fortsetzung der Safari-Jagd in Afrika,
  • Sicherstellung von ethischen Grundsätzen bei der Safari-Jagd,
  • Zusammenarbeit mit allen staatlichen Behörden und Naturschutzorganisationen,
  • Unterstützung der lokalen Bevölkerung

Webseite