Anschuß

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anschuss mit Anschusszeichen: Schnitthaar, Schweiß
Foto: Volker Seifert
  • 1. Als Anschuß bezeichnet man die Stelle, wo sich das Wild befand als es beschossen wurde.
Man findet dort die sogenannten Anschusszeichen.
siehe auch: Ansuch
siehe auch: Ausschußseite
siehe auch: Einschußseite
siehe auch: Stürzen
siehe auch: Sturzstatt
siehe auch: Vorsuche
  • 2. Früher bezeichnete man auch den Einschuß als Anschuß.
siehe auch: Ausschuß
siehe auch: Einschuß

Literatur