Bockkäfer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
== Gattungen und Arten ==
 
== Gattungen und Arten ==
 +
*Anoplophora
 +
::[[Asiatischer Laubholzbockkäfer]]
 
*Aromia
 
*Aromia
 
::[[Moschusbock]]
 
::[[Moschusbock]]

Aktuelle Version vom 12. Januar 2020, 14:24 Uhr

Die Bockkäfer (Cerambycidae) sind eine artenreiche Familie der Käfer (Coleoptera).

Sie sind durch die besonders langen, gegliederten Fühler charakterisiert, die oft länger sind als ihre meist langen, schlanken Körper. Da die Fühler zudem meist gebogen sind und nach hinten getragen werden, erinnern sie an die Hörner eines Steinbocks. Dies hat zu ihrem deutschen Namen (Trivialnamen) geführt.

Gattungen und Arten

  • Anoplophora
Asiatischer Laubholzbockkäfer
  • Aromia
Moschusbock
  • Prionus
Sägebock

Weitere Informationen