Happ, Norbert

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Norbert Happ (* 16. Juni 1938; † 25. Juli 2018).

1966 bis 2003 Leiter der Försterei Schönwaldhaus im Forstamt Bonn - Kottenforst-Ville.

Werke

  • Hege und Bejagung des Schwarzwildes. Stuttgart: Kosmos Verlag, 2002; 2. akt. Aufl. 2007

Artikel

1991

1994

1998

1999

2000

2002

  • Bachenbejagung mit Konzept. Das Schwarzwild-Problem. In: Wild und Hund, 14/2002, S. 44-49
  • Nachwuchsschwemme Hausgemacht. In: Wild und Hund, 23/2002, S. 14-21

2003

  • Auf neuen Wegen. Damwildhege. In: Wild und Hund, 1/2003, S. 40-43
  • Tausche fünfzig Rabenkrähen gegen einen Kuckuck. In: Deutsche Jagd-Zeitung, 9/2003, S. 6-8
  • Den Teufel mit dem Belzebub austreiben. Sauenbejagung in Rheinland-Pfalz. In: Wild und Hund, 17/2003, S. 88-89
  • Organisation ist alles. Drückjagd von A bis Z. In: Wild und Hund, 19/2003, S. 12-17
  • / Wörmann, Markus: Bequem und Sicher. Drückjagdstände und UVV. In: Wild und Hund, 19/2003, S. 24-25
  • Überlegt und konsequent Jagen. Liberale Freigaben - ein Irrtum? In: Schwarzwild. Biologie - Bestandsreduktion - Sozialstrukturen - Wildschadenseindämmung - Schweinepest. (= Wild und Hund Exklusiv, Bd. 22). Singhofen: Paul Parey Verlag, 2003, S. 58-69
  • Welches Stück, wann und warum? Frischlinge, Überläufer und die Ausnahmen. In: Schwarzwild. Biologie - Bestandsreduktion - Sozialstrukturen - Wildschadenseindämmung - Schweinepest. (= Wild und Hund Exklusiv, Bd. 22). Singhofen: Paul Parey Verlag, 2003, S. 78-85
  • Ansitzen, Pirschen, Drücken. Maximaler Effekt bei geringstmöglicher Störung. In: Schwarzwild. Biologie - Bestandsreduktion - Sozialstrukturen - Wildschadenseindämmung - Schweinepest. (= Wild und Hund Exklusiv, Bd. 22). Singhofen: Paul Parey Verlag, 2003, S. 86-97
  • Keine Kompromisse bei der Waidgerechtigkeit. Vor, beim und nach dem Schuss. In: Schwarzwild. Biologie - Bestandsreduktion - Sozialstrukturen - Wildschadenseindämmung - Schweinepest. (= Wild und Hund Exklusiv, Bd. 22). Singhofen: Paul Parey Verlag, 2003, S. 98-111

2004

  • Brauchen wir Abschußpläne für das Schwarzwild? Expertenrunde. In: Jäger, 3/2004, S. 22
  • Die biologisch richtige Bejagung des Schwarzwildes. In: Schwarzwild aktuell. (= Schriftenreihe des Landesjagdverbandes Bayern e.V., Band 12), 2004, S. 31-41 / Artikel zum download

2005

2006

  • Erfolg hat seine Väter. Kirren des Schwarzwildes. In: Jäger, 2/2006, S. 49-51
  • Sauen - füttern, ablenken, kirren. Wie mache ich es richtig? Teil 1. In: Wild und Hund, 21/2006, S. 50-55
  • Sauen - füttern, ablenken, kirren. Wie mache ich es richtig? Teil 2. In: Wild und Hund, 22/2006, S. 46-50

2007

  • Eine neue Schußzeit für den Keiler? Expertenrunde. In: Jäger, 2/2007, S. 28
  • Es war schon mal. In: Pirsch, 11/2007, S. 12-13
  • Falsch ist schlimmer als gar nicht. Bachenbejagung. In: Wild und Hund, 20/2007, S. 50-54

2013

  • Geordnete Verhältnisse. In: Jäger, 1/2013, S. 26-30
  • Frischlinge aus einem Guss. In: Jäger, 1/2013, S. 31-32

Weitere Informationen

Literatur

Website

Norbert Happ