Harrier

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harrier
Harrier.jpg
FCI - Standard Nr. 295
Patronat Großbritannien
Klassifikation FCI
Rassenamen laut FCI Harrier
Widerristhöhe 38 bis 55 cm
Gewicht 22-27 kg
Liste der Hunderassen

Der Harrier ist ein mittelgroßer Laufhund, der in England seit dem Mittelalter als Meutehund gezüchtet wird.

Sein Name leitet sich vom normannisch-französischen harrier ab, das so viel wie Jagdhund bedeutet.

Im 19. Jahrh. wurden in Frankreich Harrier mit dem ebenfalls aus England stammenden Laufhund Beagle gekreuzt und heute noch wird die Rasse als Beagle-Harrier gezüchtet.

Der Harrier ist vom JGHV als Jagdhunderasse zugelassen.

Weitere Informationen