Hygenhund

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hygenhund
Bild.jpg
FCI - Standard Nr. 266
Patronat Norwegen
Klassifikation FCI
Rassenamen laut FCI Hygenhund
Alternative Namen
  • Hygenbracke
  • Hygenlaufhund
Widerristhöhe 47 bis 58 cm
Gewicht
Liste der Hunderassen

Der Hygenhund, auch Hygen Bracke genannt, entstand in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert, als der norwegische Züchter H. F. Hygen (1808 - 1897) importierte Holsteiner Bracken mit anderen nördlichen Brackenschlägen kreuzte.

Die Hygenbracke ist vom JGHV weder anerkannt noch zugelassen.

siehe auch: Bracken
siehe auch: Dunker
siehe auch: Holsteiner Bracke

Weitere Informationen