Internationaler Verband für Deutsche Jagdterrier

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ivdjt.gif

Der Internationale Verband für Deutsche Jagdterrier (IV-DJT) ist der Zusammenschluss nationaler Vereine für Deutsche Jagdterrier.

Er wurde am 11. Juni 1993 in Rust am Neusiedlersee/Österreich gegründet.

Er dient der Förderung und Fortentwicklung dieser Rasse, insbesondere im Prüfungs- und Zuchtwesen.

Die Mitgliedsvereine haben sich verpflichtet, durch konsequente Auslese auf jagdliche Leistung die Vielseitigkeit und Führigkeit dieser Rasse zu erhalten und weiter zu entwickeln.

Präsidenten

Mitglieder

Vollmitglieder

Gästestatus

Webseite