Jagdkynologisches Seminar

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das erste jagdkynologische Seminar des JGHV fand am 20.-23.11.1969 im Jägerlehrhof „Jagdschloss Springe“ statt. Als Erfinder und Pionier gilt der damaliger Prüfungsobmann des JGHV Rudolf Neddermeyer]]. Die bis 1992 stattfindenden Seminare in Springe wurden auch als „Geist von Springe“ bezeichnet.

Heute finden neben Springe diese Seminare auch an anderen Orten statt.

Literatur