Laufstellung

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter dem Begriff der Laufstellung oder Gliedmaßenstellung versteht man die Art und Weise, wie diese den Körper unterstützen. Man muss sie dabei von zwei Standpunkten, nämlich von der Seite und von vorn bzw. rückwärts (Hinterläufe) beurteilen.

siehe auch: Ellbogengelenksdysplasie
siehe auch: Hüftgelenksdysplasie
siehe auch: Kuhhessig

Weitere Informationen