Lehmann, Karl-Heinz

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Version vom 11. November 2013, 14:33 Uhr von Volker Seifert (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karl-Heinz Lehmann (* 1932), Rechtsanwalt.

1974 - 1986 Vizepräsident des Landesjagdverband Rheinland-Pfalz.

1982 - 1999 Präsidiumsmitglied des DJV.

1988 - 1999 Vizepräsident des DJV.

1986 - 1998 Präsident des Landesjagdverband Rheinland-Pfalz.

Seit 1996 Vorsitzender des DJV-Rechtsausschuß.

Seit 1998 Ehrenpräsident des Landesjagdverband Rheinland-Pfalz.


Artikel

1984

  • BGH: Wald und Wild gehören zusammen. In: Wild und Hund, 9/1984, S. 6-7
  • Ist der Jagdgebrauchshund ein "Fährtenhund"? In: Wild und Hund, 10/1984, S. 18-19
  • Hochsitze in der Nähe von Fütterungen - Verstoß gegen Waisgerechtigkeit? In: Wild und Hund, 14/1984, S. 27-28

1989

1991

  • Nach Manöver Pachtminderung geltend machen. In: Wild und Hund, 6/1991, S. 52-53

1992

  • "Ich halte das für unrealistisch." In: Wild und Hund, 2/1992, S. 9
  • Verrückt: EG will sogar Gamsbärte verbieten! In: Wild und Hund, 8/1992, S. 4-5

Literatur