Reetz, Horst

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Horst Reetz (* 1938; † 20. Februar 2009)
1959 - 1980 Redakteur der Jagdzeitschrift "Wild und Hund".
1981 - 1997 Chefredakteur der "Wild und Hund".
Seit 1998 Vorsitzender des Redaktionsbeirat.
Seit 2003 Mitglied im Stiftungsrat Naturschutzpark Lüneburger Heide.

Artikel

1957

1958

1959

  • Die Jägerschaft und die Presse. In: Wild und Hund, 61. Jg. (1958/59), S. 781-782
  • Die stillen Stunden. In: Wild und Hund, 62. Jg. (1959/60), S. 604

1960

1961

1962

1964

1965

1966

1967

1968

  • Ornithologische Notizen. In: Wild und Hund, 70. Jg. (1967/68), S. 508
  • Ornithologische Notizen. In: Wild und Hund, 71. Jg. (1968/69), S. 27
  • Masseninvasion sibirischer Tannenhäher. In: Wild und Hund, 71 Jg. (1968/1969), S. 311
  • Schlechte Erfahrungen mit Marderhunden. In: Wild und Hund, 71. Jg. (1968/69), S. 355-356
  • Ornithologische Notizen. In: Wild und Hund, 71. Jg. (1968/69), S. 390

1969

1970

1971

1972

1973

  • Die große Pause - sinnvoll genutzt. In: Wild und Hund, 75. Jg. (1972/1973), S. 983-984
  • Saujagd in Rumänien. In: Wild und Hund, 76. Jg. (1973/74), S. 56
  • Fulda setzte neue Akzente. In: Wild und Hund, 76. Jg. (1973/74), S. 67-68

1974

1975

1981

1982

1983

1984

1985

  • / Plikat, Karlheinz: "Konsens mit vernünftigen Naturschützern!". Jagende Parlamentarier appellierten in Bonn an Jäger, Forst- und Landwirte. In: Wild und Hund, 21/1985, S. 4-8
  • Zur Problematik des Artenschutzes. In: Wild und Hund, 26/1985, S. 26-27

1986

1987

1988

  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 20/1988, S. 3
  • Wohin, DJV? Zu den Grenzen des Ehrenamtes und der Ämterhäufung. In: Wild und Hund, 21/1988, S. 7
  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 24/1988, S. 3
  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 26/1988, S. 3
  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 8/1988, S. 3
  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 11/1988, S. 3
  • Gallus: Ausbildung auf der Rotfährte ist praktizierter Tierschutz! Die Emsland-Schweißprüfung fand große Aufmerksamkeit. In: Wild und Hund, 14/1988, S. 72-74
  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 15/1988, S. 3
  • Eine neue Handschrift in der Jagdkunst-Szene. Vielseitige Anna Barth: Plastische Keramik, Bildhauerin, Malerei und Tierpräparationen. In: Wild und Hund, 15/1988, S. 50-51
  • Zur Sache. In: Wild und Hund, 18/1988, S. 3

1989

1990

1991

1992

1993

  • Heinz Sielmann erhielt "Preis für Jagdpolitik". In: Wild und Hund, 6/1993, S. 7
  • / Krah, Alexander: "Herr Dr. Frank, warum gibt es immer noch keinen Fallen-TÜV?" Im Gespräch mit Dr. Gerhard Frank. In: Wild und Hund, 6/1993, S. 8-11
  • Wildernde Hunde - umdenken bitte! Zur Sache. In: Wild und Hund, 10/1993, S. 3
  • Idylle und Illusion. Zur Sache. In: Wild und Hund, 14/1993, S. 3
  • Im Zweifel zugunsten der Freiheit. Zur Sache. In: Wild und Hund, 16/1993, S. 3
  • Jagdausrüstung: Telefon auf dem Hochsitz - aber naß bis auf die Haut? Zur Sache. In: Wild und Hund, 18/1993, S. 3
  • Stoiber: "Lockerung des Waffenrechtes kommt nicht in Frage." Warum sind Revierinhaber waffenrechtlich zuverlässiger als revierlose Jäger? In: Wild und Hund, 18/1993, S. 6-7
  • Wir die Elster den Steuerzahler mehr kosten als ein ganzer Nationalpark? Kommentar. In: Wild und Hund, 19/1993, S. 12
  • "Unfähig und zu faul zum Ansprechen!" Zur Sache. In: Wild und Hund, 20/1993, S. 3
  • Fangjagd: Sicherheit ist oberstes Gebot! Zur Sache. In: Wild und Hund, 21/1993, S. 3
  • Alles wird teurer - Wild und Hund nicht! Zur Sache. In: Wild und Hund, 26/1993, S. 3

1994

1995

1996

  • 101 Jahre - und doch ganz modern! Zur Sache. In: Wild und Hund, 1/1996, S. 3
  • Die Zukunft der Jagd - mit Internet und Biß! Zur Sache. In: Wild und Hund, 2/1996, S. 3
  • Riskieren auch Sie Ihren Jagdschein? Zur Sache. In: Wild und Hund, 3/1996, S. 3
  • Faule Kompromisse im "Ländle". Zur Sache. In: Wild und Hund, 5/1996, S. 3
  • Der gute Wille ist der halbe Weg. Zur Sache. In: Wild und Hund, 15/1996, S. 3
  • Wir Jäger müssen glaubwürdig sein. Zur Sache. In: Wild und Hund, 20/1996, S. 3
  • Jagen mit den Augen von Rien. In: Wild und Hund, 20/1996, S. 54-57
  • Potpourri lebendiger Jagdgeschichte. Reprint des dritten Jahrganges 1897 von Wild und Hund. In: Wild und Hund, 22/1996, S. 38-39
  • "Grau, treuer Freund, ist alle Theorie ..." Zur Sache. In: Wild und Hund, 23/1996, S. 3

1997

1998

1999

  • Riens Lebensbock. Ein Traum wurde wahr. In: Wild und Hund, 20/1999, S. 66-69
  • Vor hundert Jahren. Es stand in Wild und Hund. In: Wild und Hund, 24/1999, S. 78-79

2000

2001

  • Spiegel der Jagdgeschichte. WuH-Reprint des achten Jahrgangs 1902. In: Wild und Hund, 20/2001, S. 62-63

2002

Literatur

Preise/Auszeichnungen