Spur

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Spur, auch Gang genannt, bezeichnet man die auseinanderfolgen Abdrücke der Füsse von allem Haarwild, das keine Schalen hat, außer von Bär, Wolf und Luchs.

Bei den Brackenjäger nennt man die Spuren von Hase und Fuchs heute noch Fährte

Spuren zählen zu den Pirschzeichen.

siehe auch: Abgespürt
siehe auch: Fährte
siehe auch: Gang
siehe auch: Geläuf
siehe auch: Hasenspur
siehe auch: Spürbahn

Literatur