Steinmarder: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{| {{prettytable-R}} width="320"
 +
|-
 +
!style="background:#9BCD9B" colspan="2" align="center"|Steinmarder
 +
|-
 +
!style="background:#9BCD9B" colspan="2" align="center"|Systematik
 +
|-
 +
|[[Ordnung]]
 +
|Raubtiere (Carnivora)
 +
|-
 +
|[[Überfamilie]]
 +
|Hundeartige (Canoidea)
 +
|-
 +
|[[Familie]]
 +
|Marder (Mustelidae)
 +
|-
 +
|[[Unterfamilie]]
 +
|Mustelinae
 +
|-
 +
|[[Gattung]]
 +
|Echte Marder (Martes)
 +
|-
 +
|[[Art]]
 +
|Steinmarder
 +
|-
 +
!style="background:#9BCD9B" colspan="2" align="center"|Wissenschaftlicher Name
 +
|-
 +
!colspan="2" align="center"| Martes foina <br> (Erxleben, 1777)
 +
|-
 +
!style="background:#9BCD9B" colspan="2" align="center"|
 +
|-
 +
|Paarungszeit
 +
|[[Ranzzeit]] (Juli/August)
 +
|-
 +
|Tragzeit
 +
|(7 Monate) [[Eiruhe]]
 +
|-
 +
|Setzzeit
 +
|April
 +
|-
 +
|Anzahl des Jungwildes
 +
|[[Jungmarder]] ('''3''')
 +
|-
 +
!style="background:#9BCD9B" colspan="2" align="center"|Zahnformel
 +
|-
 +
|[[Zahnformel]]
 +
|
 +
          I C P M
 +
          3 1 4 1
 +
          3 1 4 2
 +
|-
 +
|}
 +
 
'''Steinmarder''', auch ''Hausmarder'' oder ''Weißkehlchen'' genannt.<br>
 
'''Steinmarder''', auch ''Hausmarder'' oder ''Weißkehlchen'' genannt.<br>
  
 
:''siehe auch: [[Baummarder]]
 
:''siehe auch: [[Baummarder]]
 +
 +
== Literatur ==
 +
*[[Heppe, Christian Wilhelm von]]: ''Einheimischer und ausländischer wohlredender Jäger: oder nach alphabetischer Ordnung gegründeter Rapport derer Holz-, Forst- und Jagd-Kunstwörter nach verschiedener teutscher Mundart und Landesgewohnheit.'' Regensburg: Montag, 1763, S. 97
  
 
[[Kategorie:Wildtierkunde]]
 
[[Kategorie:Wildtierkunde]]

Version vom 26. Januar 2013, 19:41 Uhr

Steinmarder
Systematik
Ordnung Raubtiere (Carnivora)
Überfamilie Hundeartige (Canoidea)
Familie Marder (Mustelidae)
Unterfamilie Mustelinae
Gattung Echte Marder (Martes)
Art Steinmarder
Wissenschaftlicher Name
Martes foina
(Erxleben, 1777)
Paarungszeit Ranzzeit (Juli/August)
Tragzeit (7 Monate) Eiruhe
Setzzeit April
Anzahl des Jungwildes Jungmarder (3)
Zahnformel
Zahnformel
          I C P M
          3 1 4 1
          3 1 4 2

Steinmarder, auch Hausmarder oder Weißkehlchen genannt.

siehe auch: Baummarder

Literatur

  • Heppe, Christian Wilhelm von: Einheimischer und ausländischer wohlredender Jäger: oder nach alphabetischer Ordnung gegründeter Rapport derer Holz-, Forst- und Jagd-Kunstwörter nach verschiedener teutscher Mundart und Landesgewohnheit. Regensburg: Montag, 1763, S. 97