Tümpel

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Version vom 28. Januar 2016, 14:30 Uhr von Volker Seifert (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Tümpel ist eine kleinflächiges (< 1 ha), stehendes Binnengewässer, mit geringer Tiefe und nichtregulierbarem Wasserstand, das zeitweise auch austrocknen kann.

siehe auch: Löschweiher
siehe auch: See
siehe auch: Sumpf- und Wasserpflanzen
siehe auch: Teich
siehe auch: Sumpf- und Wasserpflanzen
siehe auch: Prüfungs- und Übungsgewässer

Literatur