Uhl, Hanfried

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hanfried Uhl (* 21. November 1923)

1963 - 1981 Zuchtwart des Verein Deutsch-Drahthaar Gruppe Hessen.

1971 – 1986 Schriftleiter der Deutsch-Drahthaar Blätter

1974 - 1983 Stellvertretender Vorsitzender des Verein Deutsch-Drahthaar

1981 - 1990 Vorsitzender des Verein Deutsch-Drahthaar Gruppe Hessen.

Artikel

1984

  • Das Prüfungstor zur Jagdpraxis ist kein Nadelöhr! In: Wild und Hund, 10/1984, S. 52-54
  • Mit einem VGP-Hund läßt's sich in der Regel gut jagen. Welche Anforderungen stellen die herbstlichen Leistungsprüfungen? In: Wild und Hund, 11/1984, S. 46-50

1987

  • Was kostet eigentlich ein Jagdhund? In: Wild und Hund, 7/1987, S. 58-59
  • Gedanken um die "Hundenase". In: Wild und Hund, 9/1987, S. 54-56
  • Erfolg auf der Prüfung ist nicht Erfolg in der Jagdpraxis. Hasenspurprüfung und Verlorenbringen. In: Wild und Hund, 12/1987, S. 64-66
  • Transport des Jagdhundes im Revier - einst und jetzt. In: Wild und Hund, 17/1987, S. 86-88

1988

1989

1990

1992

1993

Literatur