Vierballenzeichen

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vierballenzeichen, hirschgerechtes Zeichen, entsteht wenn der Hirsch seinen Hinterlauf so versetzt in das Trittsiegel des Vorderlaufes setzt, das die Ballen hintereinanderstehen.

Literatur

  • Hartig, Georg Ludwig: Anleitung zur Forst- und Weidmanns-Sprache oder Erklärung der älteren und neueren Kunstwörter beim Forst- und Jagdwesen. Tübingen: Cotta'schen Buchhandlung, 1809