Dunst

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
(Weitergeleitet von Vogeldunst)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dunst

  • 1. auch Vogeldunst (engl. "birdshot") genannt, Bezeichnung für feinere Schrotkörner mit einem Durchmesser von 1,5-1,75 mm.
siehe auch: Entendunst
siehe auch: Hagel
siehe auch: Hühnerschrot
siehe auch: Posten
siehe auch: Rehposten
siehe auch: Rehschrot
siehe auch: Sauposten
siehe auch: Schrot
siehe auch: Vogelflinte
  • 2. auch Teufelshaar genant, Federn der Nestlinge.
siehe auch: Dunenkleid
siehe auch: Nestlinge

Literatur

  • Günther, J. O. H.: Vollständiges Taschen-Wörterbuch der Jägersprache. Für Jäger und Jagdfreunde. Jena, 1840
  • Heppe, Christian Wilhelm von: Einheimischer und ausländischer wohlredender Jäger: oder nach alphabetischer Ordnung gegründeter Rapport derer Holz-, Forst- und Jagd-Kunstwörter nach verschiedener teutscher Mundart und Landesgewohnheit. Regensburg: Montag, 1763, S. 95