Vogelgestelle

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vogelgestelle,

  • 2. veraltete Bezeichnung für hölzerne, häufig nummerierte, Markierungen innerhalb eines Forstes. Häufig zu Beginn und zum Ende eines Schlages gesetzt.

Literatur

  • Krünitz, Johann Georg: Oekonomische Encyklopädie oder allgemeines System der Staats- Stadt- Haus- und Landwirthschaft. 242 Bände. Berlin, 1773-1858, Band 227, S. 103
  • Pierer's Universal-Lexikon, Band 18. Altenburg 1864, S. 641