Waidblatt

Aus Deutsches Jagd Lexikon - Wissen über Jagd, Natur, Naturschutz, Hunde und Outdoor
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Waidblatt nach Frevert

Waidblatt, früher auch Standhauer genannt, schweres Jagdmesser mit ca. 20 cm langer, durchgehender Klinge, auch Blatt genannt.

Das Waidblatt wird an Gürtel oder der Koppel getragen.

Ausführungen mit Beimesser (Nicker) bezeichnet man als Waidbesteck.

siehe auch: Eickhorn Waidblatt
siehe auch: Frevert´sche Waidblatt
siehe auch: Hubertus Waidblatt
siehe auch: Lippert´sche Waidblatt
siehe auch: Scholz´sche Waidblatt


siehe auch: Abfangen
siehe auch: Aufschlagen
siehe auch: Hirschfänger
siehe auch: Nicker
siehe auch: Pfund
siehe auch: Pfundgeben
siehe auch: Praxe
siehe auch: Standhauer

Weitere Informationen

Literatur